Gruppenhaus De Marne 00-31-0997

Gruppenhaus De Marne 00-31-0997

  • Groningen, Niederlande
  • max. 34 Personen
  • 10 Schlafzimmer: 6x2, 2x4 & 2x7
  • rollstuhlgerecht (empfohlen: drei)
  • ebenerdig & barrierefrei (EG)
  • Möglichkeit des zusätzlichen Aufstellens von max. drei Pflegebetten (kostenpflichtig)
  • drei behindertengerechte Bäder
  • Speisezimmer & Aufenthaltsraum
  • zweckmäßige SV-Küche
  • Kicker
  • Terrasse mit Picknickgarnituren
  • Spielwiese mit diverse Spielgeräten
  • Fußballtore
  • vorzugsweise integrative Freizeiten, aber auch geeignet für Familiengruppen, Freunde, Seminare/Workshops
  • keine Vermietung an Sport- & Partygruppen

BEI DIESER UNTERKUNFT

handelt es sich um ein behinderten- & rollstuhlgerechtes Objekt, welches vorzugsweise für integrative Freizeiten zur Verfügung gestellt wird. Das Gruppenhaus liegt am Rande des Nationalparks Lauwsermeer in der Provinz Groningen.

Beschreibung
Im Gruppenhaus De Marne stehen insgesamt 10 einfache Schlafzimmer zur Verfügung, davon acht ausgestattet mit Einzelbetten und zwei mit Etagenbetten. In jedem Schlafzimmer gibt es ein Waschbecken mit fl. kalt/warmen Wasser.

Im ebenerdigen und barrierefreien Erdgeschoss befinden alle sechs 2-Bettzimmer, sowie die beiden 4-Bettzimmer, sowie alle sanitären Einrichtungen. Im Dachgeschoß sind die beiden 7-Bettzimmer untergebracht, als auch eine weitere separate Toilette. Für Rollstuhlfahrer stehen insgesamt drei behindertengerechte Bäder zur Verfügung, ausgestattet jeweils mit Dusche (Duschstuhl), Waschbecken und einer Toilette mit Bügel. Optional und bei Bedarf besteht die Möglichkeit bis zu drei Pflegebetten aufzustellen, diese können bei einem niederländischen Fachbetrieb geordert werden.

Weiter im Erdgeschoß findet sich hier natürlich auch die SV-Küche ausgestattet (u. a.) mit einer Spülmaschine, einem Gasherd (6-flg.) mit Backofen, sowie einem ausreichend großen Kühlschrank und Gefrierschrank usw. Bei Bedarf gibt es die Möglichkeit der Nutzung einer Waschmaschine / einem Trockner im Sanitärgebäude, welches ja auf dem kleinen Campingplatz steht.

Der zweckmäßige Speiseraum schließt sich direkt an die SV-Küche an und bietet Platz für die gemeinsamen Mahlzeiten. Auf der anderen Seite im Gruppenhaus, getrennt durch Schlafzimmer und Bäder, liegt der separate Aufenthaltsraum, mit Zugang zur gemütlichen Terrasse.

Für den Zeitvertreib steht der Gruppe im Haus das typisch niederländische Sjoelbak (eine Art Shuffleboard, nur für den Tisch) zur Verfügung, als auch ein Kicker und eine mobile Tischtennisplatte, die bei schlechtem Wetter somit dann auch ruhig im Aufenthaltsraum ausgestellt werden kann / darf.

Freizeit / Ausflüge
* Wanderungen / Spaziergänge durch das Lauwersmeergebeit, hier gibt es sogar zwei ausgewiesene behindertengerechte Wege mit vielen Möglichkeiten zum Ausruhen & speziellen Sanitäranlagen

* geführte Wattwanderungen an der nahegelegenen Küste

* "Land & Leute" mit der Fiets oder Fahrradtouren durch den Nationalpark Lauwersmeer (Bade)Strände am Lauwersmeer

* diverse WassersportmöglichkeitenAngeln, Reiten, Fussball, Tennis, Planwagentouren, Kegeln, Minigolf, Bowling

* Wellness und Sauna im Badehaus Waddenwellness in Pieterburen

Schwimmen an ausgewiesenen Badestellen, sowie im Meer und in diversen Freibädern



Preise

Kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit eventuell in Betracht? Dann teilen Sie uns Ihren Terminwunsch einfach mit und wir senden Ihnen ein ausführliches Angebot mit allen Preisen unverbindlich zu. Rufen Sie jetzt unter +49 (0) 2857 901022 an oder verwenden Sie unser Kontaktformular.