Sie sind hier: Startseite » Gruppenhäuser » Bosnien

Gruppenhaus Neum Bosnien

Gruppenhaus Lav 05-37-5387

  • Bosnien-Herzegowina: Neum
  • nur wenige hundert Meter bis zum Strand
  • 65 Kilometer bis Dubrovnik
  • max. 54 Personen
  • 26 Ein- bis Vierbettzimmer
  • alle mit Bad mit Dusche und WC und Sat-TV
  • einige mit Klimaanlage, einige mit Balkon
  • deutschsprachige Betreuung vor Ort
  • viele Wassersportmöglichkeiten

Der rund 5.000 Einwohner

zählende Ort Neum verfügt als einziger Ort Bosnien‐Herzegowinas über einen Zugang zur Kroatischen
Adria. Er liegt in einem rund 3 Kilometer breiten Abschnitt, der den südlichsten Teil von Kroatien, um Dubrovnik bis zur Grenze
nach Montenegro, vom übrigen Teil von Kroatien trennt. Neum liegt an der Adria in einer kleinen, von der Halbinsel Peljesac
geschützten Bucht und verfügt über das wärmste Klima Bosnien‐Herzegowinas.

Unterkunft:
Bei dieser Gruppenunterkunft handelt es sich um eine Pension mit sehr gutem Komfort, die wir neu im Programm haben. Dieses
Gruppenhaus kann auch in der Hauptsaison mit Selbstversorgung gebucht werden und eignet sich auch sehr gut für
Familienfreizeiten. Es bietet Platz für Gruppen mit bis zu 54 Personen, die in insgesamt 26 Einbett‐ bis Vierbettzimmern
untergebracht werden. Bei den Betten handelt es sich teilweise um ursprünglich für ein „Hilton‐Hotel“ produzierte Doppelbetten
mit einer Breite von 2 Meter. Alle Zimmer haben ein Bad mit Dusche und WC und verfügen über SAT‐TV (Antennenkabel können
auf Wunsch entfernt werden). Einige Zimmer verfügen über eine Klimaanlage und ein Teil der Zimmer verfügt über einen Balkon.
Im Erdgeschoß stehen u.a. neben der gut eingerichteten Gewerbekücke ein Speiseraum und eine kleine Rezeption zur Verfügung.
Hand‐ und Geschirrtücher sind selbst mitzubringen. Zum Haus gehört ein kleiner Außenbereich (Terrasse) mit Sitzmöglichkeiten.
Vor Ort gibt es eine deutschsprachige Betreuung, die falls gewünscht mit Rat und Tat bei der Durchführung Ihres Aufenthaltes
behilflich ist.

Besonderes: Bosnien‐Herzegowina wird bei „Kennern“ nicht nur wegen der günstigen Lebenshaltungskosten geschätzt, die
im Vergleich zu Kroatien doch deutlich günstiger sind.

Freizeitgestaltung:
Bis zum Strand (Kies & Felsen) sind es nur wenige hundert Meter. Hier gibt es verschiedene Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen, Wasserski und Motorbootausleihe. Abwechslung vom Baden bringen Halb‐ oder Ganztagesausflüge mit einem Ausflugsschiff oder ein Besuch des nur 65 Kilometer entfernten Dubrovniks. Das „Kroatische Athen“ zählt seit 1979 zum Weltkulturerbe.
Weitere „Highlights“ bilden Ausflüge ins das rund 80 Kilometer entfernte Mostar (Altstadt und Brücke), zum 60 Kilometer entfernten Pilgerort Medugorje oder in das rund 150 Kilometer entfernte Split. Mit der Altstadt und dem Diokletianspalast wurde Split ebenfalls 1979 Weltkulturerbe. Aber auch in der näheren Umgebung gibt es z.B. mit dem Ort Ston und seiner Festungsanlage oder auch mit dem Nationalpark Hutovo hochinteressante Sehenswürdigkeiten.

Preise

Kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit eventuell in Betracht? Dann teilen Sie uns Ihren Terminwunsch einfach mit und wir senden Ihnen ein ausführliches Angebot mit allen Preisen unverbindlich zu. Rufen Sie jetzt unter +49 (0) 2857 901022 an oder verwenden Sie unser Kontaktformular.